%%% Gewerbe-Rabatt %%% Jetzt anfragen

Was sind H Profile?

H Profile sind ein häufig gewähltes Produkt aus Vollgummi, das bei der Montage von Fenstern und Scheiben in Autos, Booten oder LKWs zum Einsatz kommt. Hier fungieren sie als Abdichtungsprofil zwischen Fenstern, Dichtungsprofil zwischen zwei Metallplatten, Randabdichtung, Scheuerleiste oder zum Schutz von Kanten für Boote und Lieferwagen. Unsere H Gummiprofile sind vielseitig einsetzbar, werden aus Vollgummi hergestellt und weisen EPDM-Qualität auf.  

H Profil

Materialeigenschaften von H Profilen

H Profile aus EPDM-Vollgummi bestehen aus einer homogenen Materialstruktur und einer geschlossenen Oberfläche. Unsere Gummi H Profile überzeugen durch eine gute Witterungsbeständigkeit, Ozonbeständigkeit und UV-Resistenz. Sie haben daher eine lange Lebensdauer und sind elastisch. Je nach Mischung sind Gummi H Profile aus dem Material Vollgummi bis ca. +120°C temperaturbeständig. H Gummiprofile sind zudem gut beständig gegen zahlreiche Säuren. 

Härtegrad von H Profilen

Die Härteprüfung ist eine effektive Methode zur Werkstoffprüfung und dient als hilfreiche Kennzahl für die Materialqualität von H Profilen. Die Shore-Härte A ist ein Werkstoffkennwert für elastisch verformbare Kunststoffe (Elastomere) und ist in zwei DIN-Normen definiert. DIN-Normen sind Regeln, die Standards für Produkte (Qualität, Eigenschaften und Maße) einteilen. Momentan gibt es weltweit ca. 33.000 Normen. Unsere H Gummiprofile besitzen einen großen Härtegrad von ca. 65 ° Shore A und sind in den Normen DIN 53505 und DIN 7868 festgelegt.