%%% Gewerbe-Rabatt %%% Jetzt anfragen

Für jeden Winkel das passende Profil

Die Anwendungsgebiete von Winkelprofilen sind sehr vielfältig. Sie lassen sich beispielsweise in der Metallindustrie oder im Bootsbau verwenden und dienen dabei hauptsächlich dem Abdecken und dem Schutz von Kanten. Bei fixxprofile.de finden Sie Winkelprofile aus Moosgummi, Vollgummi, TPE und Halbhart-PVC

Unsere Winkelprofile aus Moos- und Vollgummi entsprechen EPDM-Qualität. Dadurch sind sie beständig gegen Witterungseinflüsse, Ozon und UV-Strahlung.  

Wichtig: Winkelprofile sind nicht selbstständig formstabil. Sie müssen über einen anderen Winkel stabilisiert und stets geführt werden, wie beispielsweise mit einem Metall- oder Holzwinkel. 

Die Form des Winkelprofils erinnert in den meisten Varianten an ein L. Ähnlich wie bei den Fahnenprofile, die aufgrund Ihrer Form die Alltags-Bezeichnung P-Profil erhalten haben, werden Winkelprofile deshalb häufig auch L-Profile genannt. 

Winkelprofile aus Moosgummi

Das Material Moosgummi überzeugt durch seine ausgezeichneten Eigenschaften sowie dadurch, dass es sich gut im Außenbereich einsetzen lässt: Winkelprofile aus Moosgummi sind temperaturbeständig von ca. -35 C° bis +110 C° und haben eine Dichte von ca. 0,50. Moosgummi verfügt außerdem über eine hohe Elastizität, deshalb ist das Winkelprofil aus Moosgummi widerstandsfähig gegen Perforation und Brüche. Damit ist es sehr robust und für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche bestens geeignet. 

Winkelprofile aus Vollgummi und TPE

Materialien aus TPE (thermoplastische Elastomere) verhalten sich bei Raumtemperatur ähnlich wie klassische Elastomere, lassen sich jedoch - anders als diese - unter Hitze verändern. Es handelt sich hierbei um Copolymere, die aus einer weichen sowie einer harten Komponente bestehen. Die Eigenschaften der Werkstoffe sind also eine Verbindung aus Elastomeren und Thermoplasten. Ein geschätzter Nutzen dieser Kunststoffe ist die Schweißbarkeit. Wasserdichte Verbindungen lassen sich mit Hilfe von TPE einfach erstellen. Aufgrund des guten Rückstellvermögens und der Witterungsbeständigkeit lassen sich Winkelprofile aus TPE beispielweise ideal für Fenster und Innentüren verwenden.

Der Shore A liegt bei ca. 65 C°. Vollgummi-Winkelprofile bleiben bei großflächiger Druckbelastung formstabil und federn gering ein.